Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4

Gothic Leggings

Gothic-Frauen-Hosen

Gothic Leggings

Die Gothic Leggings ist ein bequemer und praktischer Begleiter für Deinen Alltag oder auch ein Teil Deines Party Gothic Outfits. Die Leggings ist aus unseren Kleiderschränken nicht mehr wegzudenken und ist sozusagen, neben Gothic Röcken, die Grundlage eines Gothic Outfits für Frauen. Natürlich bieten wir die Gothic Leggings im standesgemäßen, klassischen Schwarz an. Wenn Du es etwas auffälliger magst, dann haben wir auch das Passende für Dich. Denn unser Gothic Leggings Sortiment umfasst neben den schlichteren Modellen auch extravagante Leggings mit szenetypischen Prints, wie zum Beispiel die Gothic Leggings im „Matrix“-Look. Natürlich haben wir für Dich auch Gothic Hosen mit Bondages, Spitze, Ringen, Nieten oder Schnürungen.

Besonderheiten der Gothic Leggings

Die Gothic Leggings zeichnet sich durch ihr weiches, elastisches Material und einem dehnbaren Gummiband im Bund aus. Sie ist eng geschnitten und passt sich damit perfekt Deinen Beinen an. Damit bietet die Gothic Leggings einen hohen Wohlfühlfaktor. Sie ist somit gleichermaßen im Alltag wie auch für Partys geeignet.

Welche Gothic Hosen gibt es?

Auch die Gothic Hosen gibt es natürlich in verschieden Arten und Stilen. Für den Sommer sind Hotpants oder 3/4 Hosen genau das Richtige. Wenn es kälter wird, dann sind lange Hosen die perfekte Wahl. Denn frieren mögen wir alle sicherlich nicht. Es gibt sie eng geschnitten - die sogenannten Röhrenhosen - gerade geschnitten - auch Bootcut genannt - oder mit Schlag. Für extra Komfort und Bequemlichkeit sorgen Gothic Leggings mit ihrer extremen Dehnbarkeit.

Worauf muss ich beim Hosenkauf achten?

Wichtig ist, dass Du deine passende Größe kennst, denn zu weite oder zu enge Gothic Hosen können auch zur Qual werden. Durch ständiges Rutschen oder lästiges Drücken an Bauch und Oberschenkeln wird eine Gothic Hose sicherlich nicht zu Deinem Lieblingsteil. Ein zweiter wichtiger Punkt ist die Hosenlänge. Wer mag schon mit zu kurzen Hosen auf die Straße gehen? Richtig, niemand. Wenn die Gothic Hose zu lang sein sollte, ist es bei den meisten Modellen kein Problem, sie professionell kürzen zu lassen. Unsere Devise: Besser etwas zu lang als zu kurz und eng. Wenn Du Dir bei Deiner Größe nicht sicher bist, kannst Du Dich auch gerne an uns wenden.

Wie kombiniere ich meine Gothic Leggings am besten?

Ganz einfach, denn eine Gothic Leggings nimmt Dir fast nichts übel. Ab besten kombinierst Du sie mit einem Longtop, einem Gothic Kleid oder auch einem Minirock. Auch Gothic Hosen sind prinzipiell zu fast allem kombinierbar. Hier noch ein paar kleine Tipps, damit Dein Outfit ein Highlight wird:

Röhrenhosen kombinierst Du am besten mit Stiefeln, denn durch den engen Schnitt an den Waden, lässt sich die Hose super in den Schuhen verstecken. Somit fällt das Augenmerk auch eher auf deine Schuhe. Als Oberteil kannst Du eigentlich alles dazu tragen, ein weites Gothic Top mit Fledermausärmeln, ein enges Shirt mit Spitze oder Nieten, ein Vollbrustkorsett oder auch ein Longtop. Je nachdem, welchen Stil Deine Gothic Hose hat.

Die Gothic Leggings sind derzeit absolut im Trend und das zu Recht. Sie trägt sich wie eine zweite Haut, schmeichelt Deiner Figur und passt, wie bereits erwähnt, perfekt zu einem kurzen Gothic Kleid, einem Minirock oder einem Longtop. Wer auch im Winter nicht auf seine Gothic Leggings verzichten möchte, der zieht einfach eine Strumpfhose darunter und schon gibt es keine kalten Beine mehr.

Die Bootcut Hose und weit geschnittene Hosen kombinierst Du am besten mit engeren Oberteilen, da es sonst schnell passiert, dass das Outfit eher wie ein Sack wirkt.

Aber am Wichtigsten ist natürlich, dass Du Dich in Deinem Outfit rundum wohl fühlst und Du Deinen Gothic Lebensstil mit Deinem perfekten Gothic Outfit abrunden kannst.

Gothic Leggings Die Gothic Leggings ist ein bequemer und praktischer Begleiter für Deinen Alltag oder auch ein Teil Deines Party Gothic Outfits. Die Leggings ist aus unseren Kleiderschränken... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gothic Leggings

Gothic-Frauen-Hosen

Gothic Leggings

Die Gothic Leggings ist ein bequemer und praktischer Begleiter für Deinen Alltag oder auch ein Teil Deines Party Gothic Outfits. Die Leggings ist aus unseren Kleiderschränken nicht mehr wegzudenken und ist sozusagen, neben Gothic Röcken, die Grundlage eines Gothic Outfits für Frauen. Natürlich bieten wir die Gothic Leggings im standesgemäßen, klassischen Schwarz an. Wenn Du es etwas auffälliger magst, dann haben wir auch das Passende für Dich. Denn unser Gothic Leggings Sortiment umfasst neben den schlichteren Modellen auch extravagante Leggings mit szenetypischen Prints, wie zum Beispiel die Gothic Leggings im „Matrix“-Look. Natürlich haben wir für Dich auch Gothic Hosen mit Bondages, Spitze, Ringen, Nieten oder Schnürungen.

Besonderheiten der Gothic Leggings

Die Gothic Leggings zeichnet sich durch ihr weiches, elastisches Material und einem dehnbaren Gummiband im Bund aus. Sie ist eng geschnitten und passt sich damit perfekt Deinen Beinen an. Damit bietet die Gothic Leggings einen hohen Wohlfühlfaktor. Sie ist somit gleichermaßen im Alltag wie auch für Partys geeignet.

Welche Gothic Hosen gibt es?

Auch die Gothic Hosen gibt es natürlich in verschieden Arten und Stilen. Für den Sommer sind Hotpants oder 3/4 Hosen genau das Richtige. Wenn es kälter wird, dann sind lange Hosen die perfekte Wahl. Denn frieren mögen wir alle sicherlich nicht. Es gibt sie eng geschnitten - die sogenannten Röhrenhosen - gerade geschnitten - auch Bootcut genannt - oder mit Schlag. Für extra Komfort und Bequemlichkeit sorgen Gothic Leggings mit ihrer extremen Dehnbarkeit.

Worauf muss ich beim Hosenkauf achten?

Wichtig ist, dass Du deine passende Größe kennst, denn zu weite oder zu enge Gothic Hosen können auch zur Qual werden. Durch ständiges Rutschen oder lästiges Drücken an Bauch und Oberschenkeln wird eine Gothic Hose sicherlich nicht zu Deinem Lieblingsteil. Ein zweiter wichtiger Punkt ist die Hosenlänge. Wer mag schon mit zu kurzen Hosen auf die Straße gehen? Richtig, niemand. Wenn die Gothic Hose zu lang sein sollte, ist es bei den meisten Modellen kein Problem, sie professionell kürzen zu lassen. Unsere Devise: Besser etwas zu lang als zu kurz und eng. Wenn Du Dir bei Deiner Größe nicht sicher bist, kannst Du Dich auch gerne an uns wenden.

Wie kombiniere ich meine Gothic Leggings am besten?

Ganz einfach, denn eine Gothic Leggings nimmt Dir fast nichts übel. Ab besten kombinierst Du sie mit einem Longtop, einem Gothic Kleid oder auch einem Minirock. Auch Gothic Hosen sind prinzipiell zu fast allem kombinierbar. Hier noch ein paar kleine Tipps, damit Dein Outfit ein Highlight wird:

Röhrenhosen kombinierst Du am besten mit Stiefeln, denn durch den engen Schnitt an den Waden, lässt sich die Hose super in den Schuhen verstecken. Somit fällt das Augenmerk auch eher auf deine Schuhe. Als Oberteil kannst Du eigentlich alles dazu tragen, ein weites Gothic Top mit Fledermausärmeln, ein enges Shirt mit Spitze oder Nieten, ein Vollbrustkorsett oder auch ein Longtop. Je nachdem, welchen Stil Deine Gothic Hose hat.

Die Gothic Leggings sind derzeit absolut im Trend und das zu Recht. Sie trägt sich wie eine zweite Haut, schmeichelt Deiner Figur und passt, wie bereits erwähnt, perfekt zu einem kurzen Gothic Kleid, einem Minirock oder einem Longtop. Wer auch im Winter nicht auf seine Gothic Leggings verzichten möchte, der zieht einfach eine Strumpfhose darunter und schon gibt es keine kalten Beine mehr.

Die Bootcut Hose und weit geschnittene Hosen kombinierst Du am besten mit engeren Oberteilen, da es sonst schnell passiert, dass das Outfit eher wie ein Sack wirkt.

Aber am Wichtigsten ist natürlich, dass Du Dich in Deinem Outfit rundum wohl fühlst und Du Deinen Gothic Lebensstil mit Deinem perfekten Gothic Outfit abrunden kannst.