Jeanshosen für Damen im Gothic-Style

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Frauen Gothic Jeans

In keinem Kleiderschrank darf sie fehlen: die Gothic Jeanshose oder auch Gothic Jeans genannt! Ursprünglich als Arbeitskleidung entworfen gewannen Jeans im Laufe des letzten Jahrhunderts immer mehr an Popularität. Spätestens ab den 60er/ 70er Jahren etablierten sie sich als alltags- und freizeittaugliches Kleidungsstück. Besonderes Merkmal ist natürlich der derbe Stoff und die Verstärkung der Hosentasche mit Nieten. Unglaublich ist auch die Vielzahl der vielen verschiedenen Jeans-Arten: da gibt es die Schlagjeans, die besonders in den 70ern von der Hippiebewegung getragen wurden, die Baggy Jeans, die die Herzen der HipHop-Fans eroberten, Shaping Jeans mit höherem Stretchanteil, Karottenjeans, Skinny Jeans und viele andere mehr. Hier bei uns in dieser Kategorie findest Du natürlich stilechte schwarze Gothic Jeans, die besonders durch ihr ausgefallenes und einzigartiges Design hervorstechen und in keiner Gothic Garderobe fehlen dürfen. Wir bieten Dir immer die neuesten Trends und Kollektionen unserer Top Marken und Labels wie zum Beispiel Banned, Killstar, Vixxsin oder Punk Rave, um Deinen individuellen Gothic Look zu perfektionieren.

Welche Gothic Jeans passt am besten zu mir?

Wie Du gerade sicher mitbekommen hast, gibt es sehr viele verschiedene Arten von Jeanshosen. Bei uns findest Du vorrangig Gothic Skinny-Jeans oder gerade geschnittene Modelle. Nichts für ungut, aber eine Schlaghose oder Baggy Jeans sind nun mal nicht so stilecht. Trotzdem gibt es einige Unterschiede, auf die Du unbedingt achten solltest. Abgesehen vom Design unterscheiden sich unsere Gothic Jeans nämlich vor allem in der Bundhöhe. Welche Bundhöhe ästhetischer ist, da scheiden sich oft die Geister. Die einen schwören auf sogenannte High Waist Jeans, also Hosen mit einem höheren Bund, die anderen auf normale Bundhöhe, also Mid Waist oder aber Hüfthosen, also Low Waist Jeans. Gerade, wenn Du Dein kleines Bäuchlein etwas kaschieren willst, machen sich Frauen Gothic Hosen mit High Waist Bund super. An den Hüften bilden sich keine kleinen Röllchen und sie sind auch noch total bequem dazu. Solltest Du eher klein sein, dann stehen Dir vermutlich Mid Waist Jeans, also Hosen mit einer normalen Bundhöhe besser. Das heißt, der Bund sitzt unterm Bauchnabel auf Hüfthöhe. Sie sind der absolute Klassiker und sehen immer zu jedem Gothic Oberteil, wie zum Beispiel einem coolen Gothic T-Shirt oder einer eleganten Gothic Bluse toll aus. Hast Du eher schmale Hüften und einen flachen Po, dann solltest Du vielleicht mal eine Low Rise Gothic Jeans mit niedriger Bundhöhe, Du kennst sie vielleicht auch unter dem Begriff Hüfthose probieren. Sie heben Deine Kurven deutlich mehr hervor und lassen Dich weiblicher wirken. Jetzt musst Du nur noch die passende Größe finden. Wir geben unsere Gothic Jeans Größen in den Größen S, M, L, XL und so weiter an. Wenn Du Dir unsicher bist, welche Größe Du trägst, dann schau entweder mal bei den Hosen nach, die Du schon zu Hause hast oder schnapp Dir einfach ein Bandmaß und miss Deine Größe aus. Das kannst Du dann mit unserer Größentabelle vergleichen und schon weißt Du welche Größe Du bei uns bestellen musst. Selbstverständlich kannst Du uns auch jederzeit kontaktieren und fragen falls Du Dir unsicher bist, welche Größe Dir passt oder wie ein bestimmtes Modell ausfällt. Denn dafür sind wir ja schließlich da, um Dir zu helfen und Dich zu beraten.

Was ist das Besondere an Gothic Jeans?

Unsere Gothic Jeanshosen fallen durch ihr einzigartiges Design sofort jedem ins Auge. Besonders sexy sind die Gothic Jeans mit Bondage Elementen, Kunstlederriemen und Nieten oder kleinen Totenköpfen. Durch die figurbetonten Schnitte und die coolen Accessoires wirst Du damit zum absoluten Blickfang und sie dürfen in keiner Gothic Garderobe fehlen. Für den perfekten Look kombinierst Du die Gothic Jeans am besten mit hohen Plateau High Heels oder Gothic Boots oder auch niedlichen Mary Janes. Dazu sieht ein heißes Gothic Top, aber auch ein cooles stilechtes Longshirt toll aus. Für den entsprechenden Anlass eignet sich selbstverständlich auch ein tolles Korsett zur Kombination mit einer Gothic Jeans. Auch wenn Du auf okkulte Symbole oder den Destroyed Look stehst, wirst Du bei unseren Gothic Jeans ganz sicher fündig. Die liebevoll zerrissenen Jeans wirken wild, und sind trotzdem total alltagstauglich. Jetzt fragst Du Dich vielleicht, warum Du für zerrissene Jeanshosen Geld bezahlen sollst, weil Du denkst, das könntest Du ja auch selbst? So einfach ist es aber nicht. Klar kannst Du Deine Hosen zerreißen oder aufschneiden. Trotzdem wird der Effekt einerseits vermutlich nie so gut rüberkommen wie bei einer unserer Gothic Jeans, die im Destroyed Look designed wurde. Zum anderen werden sich Deine selbstzugefügten Löcher über die Zeit immer weiter aufdröseln und kaputt gehen, bis von Deiner einst geliebten Hose nicht mehr viel übrig ist. Unsere Gothic Jeans im Destroyed Look behalten ihre Form und sehen lange gut und trotzdem zerstört aus. Dazu trägst Du entweder robuste Gothic Creepers, oder ein elegantes Paar Gothic Pumps. Noch ein kleiner zusätzlicher Tipp von uns. Gothic Schuhe mit Plateauabsatz sind nicht nur stilecht, sondern lassen Deine Beine auch optisch länger wirken. Das sieht sexy aus und wirkt oftmals auch selbstbewusster.