Frauen Gothic Jacken und Mäntel

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4

Gothic-Jacken-Frauen

Gothic Jacken

Deine Gothic Jacke soll nicht nur schick aussehen, sondern auch warm halten und Deine Lebenseinstellung nach außen hin zeigen? Kein Problem! Wir haben Jacken in unserem Sortiment, die Dein schwarzes Gothic Herz höher schlagen lassen. Ob Steampunk, Romantic Gothic, Gothic-Rock, Gothic-Punk und Emo - um nur ein Paar der gefühlt 1.000 Richtungen zu benennen - es ist für jeden etwas dabei. Egal ob für die kalten Wintertage, wenn es eine etwas dickere und längere Gothic Jacke sein darf oder für die wärmeren Frühlingstage, an denen Du nur eine dünnere Jacke benötigst - wir statten Dich gerne mit der passenden Gothic Jacke oder Mantel aus.

Welche Gothic Jacken gibt es?

Der Hoodie
Auch als Kapuzenjacke bekannt. Er wärmt Dich an kühlen Tagen und ist ein zusätzlicher Wärmelieferant unter Deiner Gothic Jacke oder Deinem Mantel. Die meisten Hoodies haben ein kuschliges Innenfutter, eine große Kapuze und einen Strickbund an den Ärmeln und am Saum. Es gibt sie in verschiedenen Designs - mit edler Spitze oder auch mit fetzigen Drucken.

Der Cardigan
Er hört auch auf den Namen Gothic Strickjacke. Ihn gibt es in verschiedenen Längen. Kurz und knackig, passend zum Gothic Kleid oder lang und leger, passend zum Wohlfühloutfit mit Gothic Leggings und Longtop. Stilsichere Stickereien oder süße Spitzenborten peppen oft den Cardigan auf.

Der Bolero
Ein kurzes Jäckchen, meistens aus dünnem Stoff wie zum Beispiel Spitze, das sich perfekt zu einem ärmellosen Kleid oder Top kombinieren lässt. Der Bolero ist deshalb ein optimaler Begleiter an warmen Tagen, denn er passt in fast jede Handtasche, stört Dich somit tagsüber nicht und kann dann in den kühleren Abendstunden einfach angezogen werden.

Die klassische Gothic Jacke
Ob gefüttert oder etwas luftiger, das ist das Kleidungsstück, das jeder sofort sieht. Die Gothic Jacke reicht meist bis zur Hüfte und soll Dich vor allen Witterungsbedingungen schützen. Ob Regen, Schnee, Sonne oder Wind, mit der richtigen Gothic Jacke trotzt Du jedem Wetter und das auch noch stilsicher in gruftigem Schwarz.

Der Mantel
- das ist der nette Verwandte der Gothic Jacke, mit dem Unterschied, dass er bis zum Knöchel reichen kann. Mäntel gibt es in allen Variationen und für jeden Geschmack: der Ledermantel für die Rockigen und Fetischverliebten unter Euch, der süße, knielange Baumwollmantel mit Rüschen für die Romantischen oder der lange, klassische Gothic Mantel mit Knopfreihe, für die, die auch im Alltag nicht auf ihren schwarzen Kleidungsstil verzichten wollen.

 

Gothic Jacken Deine Gothic Jacke soll nicht nur schick aussehen, sondern auch warm halten und Deine Lebenseinstellung nach außen hin zeigen? Kein Problem! Wir haben Jacken in unserem... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gothic-Jacken-Frauen

Gothic Jacken

Deine Gothic Jacke soll nicht nur schick aussehen, sondern auch warm halten und Deine Lebenseinstellung nach außen hin zeigen? Kein Problem! Wir haben Jacken in unserem Sortiment, die Dein schwarzes Gothic Herz höher schlagen lassen. Ob Steampunk, Romantic Gothic, Gothic-Rock, Gothic-Punk und Emo - um nur ein Paar der gefühlt 1.000 Richtungen zu benennen - es ist für jeden etwas dabei. Egal ob für die kalten Wintertage, wenn es eine etwas dickere und längere Gothic Jacke sein darf oder für die wärmeren Frühlingstage, an denen Du nur eine dünnere Jacke benötigst - wir statten Dich gerne mit der passenden Gothic Jacke oder Mantel aus.

Welche Gothic Jacken gibt es?

Der Hoodie
Auch als Kapuzenjacke bekannt. Er wärmt Dich an kühlen Tagen und ist ein zusätzlicher Wärmelieferant unter Deiner Gothic Jacke oder Deinem Mantel. Die meisten Hoodies haben ein kuschliges Innenfutter, eine große Kapuze und einen Strickbund an den Ärmeln und am Saum. Es gibt sie in verschiedenen Designs - mit edler Spitze oder auch mit fetzigen Drucken.

Der Cardigan
Er hört auch auf den Namen Gothic Strickjacke. Ihn gibt es in verschiedenen Längen. Kurz und knackig, passend zum Gothic Kleid oder lang und leger, passend zum Wohlfühloutfit mit Gothic Leggings und Longtop. Stilsichere Stickereien oder süße Spitzenborten peppen oft den Cardigan auf.

Der Bolero
Ein kurzes Jäckchen, meistens aus dünnem Stoff wie zum Beispiel Spitze, das sich perfekt zu einem ärmellosen Kleid oder Top kombinieren lässt. Der Bolero ist deshalb ein optimaler Begleiter an warmen Tagen, denn er passt in fast jede Handtasche, stört Dich somit tagsüber nicht und kann dann in den kühleren Abendstunden einfach angezogen werden.

Die klassische Gothic Jacke
Ob gefüttert oder etwas luftiger, das ist das Kleidungsstück, das jeder sofort sieht. Die Gothic Jacke reicht meist bis zur Hüfte und soll Dich vor allen Witterungsbedingungen schützen. Ob Regen, Schnee, Sonne oder Wind, mit der richtigen Gothic Jacke trotzt Du jedem Wetter und das auch noch stilsicher in gruftigem Schwarz.

Der Mantel
- das ist der nette Verwandte der Gothic Jacke, mit dem Unterschied, dass er bis zum Knöchel reichen kann. Mäntel gibt es in allen Variationen und für jeden Geschmack: der Ledermantel für die Rockigen und Fetischverliebten unter Euch, der süße, knielange Baumwollmantel mit Rüschen für die Romantischen oder der lange, klassische Gothic Mantel mit Knopfreihe, für die, die auch im Alltag nicht auf ihren schwarzen Kleidungsstil verzichten wollen.