Service
Mo - Fr 11 - 18 Uhr
Samstag 11 - 18 Uhr

Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum

Gesetzliche Anbieterkennung:

David Börner
Abaddon Mystic Store
Louisenstraße 60
01099 Dresden
Deutschland
Telefon: 0351 8108895
E-Mail: info@abaddon-mysticstore.de
USt-IdNr.: DE 206113393

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV:

Herr David Börner
Louisenstraße 60
01099 Dresden
Deutschland

Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verantwortlicher

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum.

Nutzung von Social Media Präsenzen

Wir sind mit Onlinepräsenzen in den unten genannten sozialen Netzwerken und Plattformen vertreten. Diese Präsenzen dienen dazu mit Kunden, Interessenten und Nutzern unmittelbar zu kommunizieren. Des Weiteren dienen die Auftritte dem Zweck der Werbung für unsere Produkte und Leistungen.

Beim Aufruf unserer Social Media Präsenzen können Ihre Daten zum Zwecke der Werbung und Marktforschung automatisiert erfasst und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Diese können beispielsweise dazu genutzt werden Ihnen interessenbezogene Werbung innerhalb und außerhalb der Plattformen anzuzeigen. Zu diesem Zweck werden regelmäßig Cookies eingesetzt, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen und in denen Ihre Interessen und Ihr Nutzungsverhalten gespeichert werden.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an einer direkten Kommunikation mit den Nutzern und der Optimierung der Gestaltung unserer Onlineauftritte.

Auch wenn Sie unsere Fanpage lediglich informatorisch nutzen (wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln), werden die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an den Server des Social Media-Betreibers übermittelt, erhoben. Rechtsgrundlage für deren Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Folgende Daten werden beispielsweise erhoben:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche

 

Falls Sie gegenüber den Betreibern der jeweiligen Social Media Plattformen Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, z.B. durch Abhaken einer Checkbox, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit gegenüber dem Betreiber der jeweiligen Plattform widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Die Geltendmachung von Betroffenenrechten sowie Auskunftsanfragen können am effektivsten direkt an die Anbieter der Plattformen gerichtet werden, da ausschließlich diese Zugriff auf Ihre Daten haben, unmittelbar Maßnahmen ergreifen sowie Auskünfte erteilen können. Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei Bedarf dabei.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz der jeweiligen Plattform sowie eine ausführliche Darstellung der weiteren Datenverarbeitung und der jeweiligen Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie auf den Seiten der Anbieter unter:

Instagram der Meta Platforms Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland):
https://instagram.com/legal/privacy/
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/standard-contractual-clauses-scc_de

Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA):
https://twitter.com/privacy
https://twitter.com/personalization
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden.

youtube (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland):
https://www.youtube.com/t/privacy
https://adssettings.google.com/authenticated
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht

Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Letzte Aktualisierung: 27.10.2020

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise zum Instagram-Gewinnspiel Dezember 2021 Abaddon Mystic Store 

 

I. Teilnahmebedingungen

 1. Veranstalter

Veranstalter des „Dezember 2021“ Instagram-Gewinnspiels (nachfolgend Gewinnspiel genannt) ist der Abaddon Mystic Store, Inhaber David Börner mit Sitz in der Louisenstraße 60 in 01099 Dresden (nachfolgend Veranstalter genannt).

 2. Gewinne

Unter allen Teilnehmern werden insgesamt 5 Gutscheine (Gutscheine für den Online Shop www.abaddon-mysticstore.de) im Wert von je 1x 100€, 2x 50€ und 2x 25€ nach dem Zufallsprinzip verlost.

 3. Teilnahmeberechtigung

Als Teilnehmer sind nur natürliche Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben zugelassen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz eines Instagram Profils. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Angehörige. Die Gewinnspielteilnahme ist unabhängig von einer Bestellung beim Veranstalter oder der Anmeldung für den Newsletter und erhöht die Gewinnchancen nicht. Von der Teilnahme werden Personen ausgeschlossen, welche sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich durch anderweitige Manipulation Vorteile verschaffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 4. Durchführung

Das Gewinnspiel startet am 09.12.2021 mit Veröffentlichung des Posts auf der Instagram Seite des Veranstalters und endet am 11.12.2021 um 23:59 Uhr. Der Post zeigt ein Bild von Sindy mit 5 Abaddon Gutscheinen. Die Teilnahme erfolgt durch „folgen“ der Instagram Seite des Veranstalters, sowie „liken“ und „kommentieren“ des Gewinnspielposts. Die Gewinner werden durch den Veranstalter nach dem Zufallsprinzip per Los am 12.12.2021 ermittelt. Nach Ablauf der Teilnahmefrist werden die Gewinner per Kommentar unter dem Post benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb einer Woche nach Abschluss des Gewinnspiels. Anschließend teilt der Gewinner dem Veranstalter seine vollständige E-Mail Adresse mit und der Veranstalter versendet den Gutschein per Email.Meldet sich der Gewinner nicht bis zum 15.12.2021 mit seiner kompletten E-Mail Adresse zurück, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt zudem, falls die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von zwei Monaten nach Gewinnbenachrichtigung, aus Gründen der Person des Gewinners, nicht erfolgen kann. Die Gewinne sind nicht auszahlbar.

  5. Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für etwaige Beiträge der Teilnehmer die rechtswidrig sind. Beiträge dürfen keine unwahren Tatsachenbehauptungen, Beleidigungen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

Wir übernehmen keine Haftung dafür, dass der technische Ablauf jederzeit gewährleistet ist, insbesondere nicht für Zugangsstörungen zum Gewinnspiel, Datenverluste oder dafür, dass alle Daten rechtzeitig und fehlerfrei übertragen werden.

 6. Verbindung zu Instagram

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Veranstalter stellt Instagram von allen Ansprüchen frei, die aus der Aktion resultieren. Jeder Teilnehmer am Gewinnspiel stellt Instagram von jeglicher Haftung frei.

 Die von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen erhält der Veranstalter und nicht Instagram. Sämtliche aus oder um das Gewinnspiel resultierenden Fragen, Kommentare und/oder Beschwerden sind nicht an Instagram, sondern direkt an den Veranstalter unter info@abaddon-mysticstore.de zu richten.

 II. Datenschutzhinweise

 Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist Abaddon Mystic Store, David Börner, Telefon 0351/8108895, E-Mail info@abaddon-mysticstore.de, (siehe unser Impressum).

 Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet. Von den Teilnehmern des Gewinnspiels erheben wir folgende Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Vorname, Nachname, E-Mail Adresse.

Rechtsgrundlage für deren Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Die erhobenen Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels sofort gelöscht.

 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 Verarbeiten wir Ihre Daten in Wahrnehmung eines öffentlichen Interesses oder zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen (per E-Mail bitte an info@abaddon-mysticstore.de, per Brief (bitte an o. g. Anschrift). Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen.